Aktuelles

  • Wer kennt diese Katze?
    In direkter Nähe der Gesmolder Windräder befindet sich dieser Weg direkt neben der Autobahn. Gern werden solche vereinsamten Lagen zur illegalen Müllentsorgung genutzt – dieses Mal entledigte man sich hier […]
  • Wendy: Schwer verletzt in Westerhausen! +++ Zuhause gefunden +++
    Wendy wurde Samstagnacht am 2. April auf der Westerhausener Straße angefahren und von der Finderin in die örtliche Tierklinik gebracht. Wendy war schwer verletzt und leider auch noch tragend. Die […]
  • Krampfanfälle: Neue Probleme bei Ypsi
    ++ April 2022 ++ Herzerkrankungen bei Katzen sind gar nicht so selten. Jede Katze die zu uns kommt wird ärztlich durchgecheckt und immer wieder gibt es Tiere, bei denen dann […]
  • Dogge Jack – Zuhause gefunden!
    Glücklicherweise ist es uns gelungen für Jack ein schönes Zuhause zu finden! Wir hoffen, dass unserer sensibler Doggenjunge seine Chance nutzt und sich bei diesem sehr lieben Menschen gut einleben […]
  • Wieder zusammen! … und das für immer! *Happy End*
    Diese zwei Katzenmädchen wurden einzeln an verschiedenen Plätzen in Melle gesichert. Die kleine Yumi (rechts) war schon wenige Tage im Tierheim Melle als uns am Sonntag, 06.03.22, die Sicherung der […]
  • Unsere Resozialisierungskandidatin: Neue Chance für Kitty!
    Eine hübsche Katze, die Kitty! Ja, dass ist sie aber leider ist Kitty kaputt. Ihre Seele ist kaputt, kaputtgemacht mit 5 Jahren Einzelhaft in reiner Wohnungshaltung! Ist es Unwissenheit? Oder […]
  • Krischan: CT-Ergebnisse
    Krischans Ergebnisse der zurückliegenden CT-Untersuchung liegen uns nun vor: Diese CT-Untersuchung wurde uns von einer spezialisierten Tierarztpraxis dringend empfohlen, um danach ein genaues Bild über den derzeitigen Ist-Zustand von Krischans […]
  • Land unter – Wasser im TH-Keller!
    Der tagelange Regen hat das Tierheim böse erwischt: Am Montagmorgen mussten wir entdecken, dass unser Tierheim-Keller knöcheltief geflutet war. Was für ein Pech! Viele Eimer Wasser mussten wir abschöpfen und […]
  • Happy sagt danke und: „Her mit dem geilen Zeugs!“
    “ Leeeuuuuuuteeee! Wie toll seid Ihr denn? Da fragen die Zweibeiner hier im Tierheim, ob jemand mir und meinem Kumpel Mogli ein paar Sachen schenkt und dann gehts los …. […]
  • Die aus dem Wald kamen: 3 Katzenbabys
    Wendy Der Wald – Dunkelheit umgibt sie, es knackt hier und da, andere Tiere … leise sein, verstecken. Es ist kalt und regnet. Niemand da der sie beschützt, ganz fest […]
  • Dio – Happy End
    Happy End für Dio! Dio (links) mit einem seiner Freunde Dio hat es geschafft. Er ist vollständig genesen. Nur ein Humpeln mit dem Vorderbeinchen wird für immer bleiben … das […]
  • Wir haben sie verloren!
    Das Allerschlimmste was passieren konnte ist eingetreten: Wir haben unsere liebe Trudi verloren! Die großen Bedenken, ja unsere größte Angst von Anfang an hat sich leider bewahrheitet. Ein harter Schlag […]
  • Trudi in Lebensgefahr
    Unsere größten Befürchtungen sind eingetreten: Unserem Sonnenschein Trudi geht es sehr schlecht. Vor gut einer Woche fiel auf, dass Trudi irgendwie in sich gekehrt und gar nicht mehr so lustig […]
  • Unsere bisher schwersten Fälle: Trudi & Tilda
    Trudi Tilda Ist das eine Fotomontage, fragte jemand bei dem Anblick der Fotos. Die dunklere Tilda wiegt “nur” 8 kg und ist damit im Vergleich zu normalgewichtigen Katzen schon absolut […]
  • Mal wieder eine „Heldentat“!
    Unsere süßesten Perser haben mittlerweile auch ein Zuhause gefunden! __________________________________________________________ Als der Anruf kam, das im sehr ländlichen Bereich zwei kleine Katzen neben einem Glascontainer zitternd kauerten und es denen […]
  • Eine gute Zeit für Jimmi
    Einigen von Euch ist Jimmi´s Geschichte sicher bekannt. Für die, die diese Geschichte noch nicht kennen: Der 16jährige Jimmi wurde uns ursprünglich mit seiner 14jährigen Katzenfreundin Luna von deren Halter […]
  • Die Geschichte von Luna *RIP kleines Mädchen*
    Vor über einem Jahrzehnt angeschafft. Viele Jahre miteinander verbracht. Dann kam das Alter, die Pflege der Partnerin und trotz der räumlichen Nähe verlor man die zwei Katzen offensichtlich aus denAugen. […]