Startseite

Herzlich Willkommen

beim Tier- und Naturschutzverein Melle von 1950 e.V.!

Ab Ende Oktober 2017 haben wir begonnen unser Tierheim Melle, An der Europastraße 98 in 49328 Melle – Riemsloh aufzubauen. Bereits im Herbst konnten unsere Katzen in das für sie eingerichtete Haupthaus ziehen sowie die Quarantäne und Krankenstation in Betrieb genommen werden – mittlerweile befinden sich all unsere Schützlinge direkt im Tierheim.


Wichtiger Hinweis: Tierheimbesuch und Corona!

Wir freuen uns über die Corona-Lockerungen – macht es doch so manches wieder unkomplizierter.

Um eines aber müssen wir unsere Besucher bitten und zwar …

während Eures Besuchs in unseren Innenräumen ist eine FFP2-Maske zu tragen.

Wir danken Euch für Euer Verständnis!


Aktuelles Sorgenfellchen:

Unsere liebe Ypsi macht uns weiterhin große Sorgen. So sehr gefreut haben wir uns, als ihre Herzultraschalluntersuchung mit einer so positiven Prognose abgeschlossen werden konnte.

Dann aber mussten wir beobachten, dass Ypsi wie aus dem Nichts sehr stark krampfte. Glücklicherweise haben wir nun ganz schnell einen Termin in der Tierklinik Greven bekommen. Das heute (17.05.22) angedachten CT des Kopfes wurde nun doch noch einmal aufgeschoben. Es wurden neue Tests gemacht und nun wird vorher noch ein weiteres Medikament eingesetzt, wir hoffen so sehr, dass dies eine Besserung bringt.

Wir können alle Daumen, die für unsere tolle, lustige, hübsche und so liebe Ypsi gedrückt werden können, so was von gebrauchen!