Sam sucht sehr dringend hundeerfahrene Menschen

Wir sind dringend auf der Suche nach einer Aufnahmestelle für unseren
Hund Sam, der nach Beißvorfall mit einem anderem Hund als gefährlich eingestuft wurde
und wir ihn daher abgeben müssen.
Wir hoffen auf eine schnelle Vermittlung da uns die Zeit davon
läuft(Auflage Landkreis)

Sam – Mischling(Dalmatiner +deutscher Jagdterrier)
ca. 60 cm  und etwa 30 kg schwer
geb. am 20.07.2013
kastriert, gechipt, geimpft, regelmäßig entwurmt, regelmäßige
Vorstellung beim Tierarzt.

Er ist von klein auf mit 3 Kindern aufgewachsen, absolut kinderlieb
und auch gegenüber Erwachsenen nie auffällig gewesen.
Er „wacht“ über unser Grundstück und gibt laut sobald etwas
ungewöhnliches ist.
Er ist es gewohnt auch mal einige Stunden alleine zu bleiben. Stubenrein.
Spazieren gehen geht nur mit Leine und einem „Halti“, da er sonst
gerne zieht. Freilaufend geht er mit uns nicht spazieren, da er auf
Grund des Jagdtriebs sonst weg ist.
Wir hoffen trotz der Einstufung als „gefährlich“ auf eine kurzfristige
Vermittlung/eine Unterbringung.