Zora

Project Description

Wir brauchen möglichst gute Vermittlungsbilder von unseren Tieren. Was aber, wenn das nicht möglich ist weil das Tierchen um das es geht, jedes Mal wenn man sich ihm auch nur leicht zuwendet, quasi ausflippt vor Freude und Freundlichkeit?

So ein Tier ist unsere Zora und weil uns das perfekte Foto noch nicht gelang, wir Ihnen aber diese Katze unbedingt vorstellen wollen, müssen Sie sich halt jetzt einfach das Bildmaterial reinziehen 😉 was wir haben:

Nun denkt man bei einer so hübschen, dreifarbigen Katze, die noch dazu extrem lieb ist:

Die wird bestimmt ganz schnell ein Zuhause finden!

Und nun kommen wir zum ABER: Zora hatte sehr wahrscheinlich mal einen Unfall. Vermutlich war ihr Kiefer gebrochen und auch ihre Hinterhand hat etwas bei diesem Unfall abbekommen. Auf den Röntgenbildern sind keine konkreten Brüche mehr zu erkennen, wir können also an dem Zustand nichts mehr ändern.

Zora hat einen leicht schiefen Unterkiefer. Sie ist dadurch nicht eingeschränkt, knuspert sogar lieber das Trockenfutter als das weiche Dosenfutter.

Leider ist Zora derzeit etwas wackelig auf den Hinterbeinen. Sie scheint keine Schmerzen zu haben und zwockelt jedem Besucher in ihrer Stube fröhlich entgegen. Gesundheitlich ist Zora nach dem derzeitigen Stand nicht eingeschränkt, Interessenten sollten dies jedoch wissen.

Also Zora hält schon mal Ausschau nach lieben Menschen die sie zukünftig verwöhnen und gaaaaanz viel mit ihr Schmusen …