Project Description

Zuckerschnecke Via ist etwas ganz Besonderes!

Sie kam schwer verletzt zu uns, war jedoch vom Allgemeinzustand so extrem geschwächt, dass eine Operation ihrer Knochenbrüche nicht möglich war. Einige Tage bangten wir um die verwahrloste kleine Katzendame.

Aber Via wollte leben. Gierig verschlang sie das angebotene Futter und erholte sich nach und nach. Als endlich ihre Blutwerte so waren, dass eine OP möglich gewesen wäre, war ihr Bein- und der Beckenbruch schon soweit in der Heilung fortgeschritten, dass eine OP mittlerweile kontraproduktiv gewesen wäre.

Ein Humpeln auf der Hinterhand wird somit bleiben, tut Via´s Lebensfreude aber keinen Abbruch.

Wie so viele rein weiße Tiere ist auch Via leider taub. Deshalb suchen wir für die 1 – 2 Jahre alte Katzendame ein Zuhause in reiner Wohnungshaltung (sehr gerne mit einem entsprechend gesicherten Balkon).

Tierheim Melle, An der Europastraße 98, 49328 Melle