Project Description

Mutterkatze Nella

Seltsames ging vor sich, in einem Garten eines zur Zeit leerstehenden Hauses. Jemand stellte selbstgezimmerte, sogar mit Folien überzogene Kisten auf und darin alsbald Katze Nella mit ihren Babys.

Jemand der sich um den Garten kümmerte entdeckte das Ganze und informierte das Tierheim-Team. Mit einer Falle wurde die ganze kleine Familie dingfest gemacht und ins Tierheim gebracht.

Hier zeigt sich, dass die selbst noch sehr kleine und zarte Katzenmutter Nella gar keine verwilderte Katze ist. Nella ist nur sehr schüchtern, lässt sich aber von ihr bekannten Menschen, bei sanfter Annäherung sehr wohl streicheln.

Gut war es, dass alle zusammen ins Tierheim kamen, denn die kleinen Babys samt Mutter litten an einer starken Durchfallerkrankung. Zudem schien Mutter Nella auch etwas wenig Milch zu haben. Ohne Medikamente und gutes Futter, hätten die Winzlinge es sicher nicht geschafft. Mit unserer Hilfe und Unterstützung wird nun aber alles gut und in einigen Wochen brauchen die kleinen Schätze sowie auch Nella gute Plätze für die Zukunft.

Natürlich müssen sie nicht alle zusammen bleiben. Wir freuen uns bereits jetzt über Interessenten!

Derzeit wegen Corona 😉: Bei ernsthaftem Interesse vereinbaren Sie bitte vorab telefonisch einen Besuchstermin mit uns – Tel. (0 54 22) 71 93!

Tierheim Melle, An der Europastraße 98, 49328 Melle