Rudi

Winzling Rudi scheint noch staunend in die ihm etwas fremde Welt im Tierheim zu schauen. Eigentlich hat der lustige, kleine Kerl es aber durchaus faustdick hinter seinen Hängeöhrchen 😉.

Rudi ist ein Rexkaninchen-Mix. Sein besonderes Fell ist wie Samt – total weich und schimmert toll. Was total toll ausschaut und sich toll anfühlt ist allerdings eine Zuchtform die im Winter nur bedingt für die Außenhaltung geeignet ist. Eigentlich können Außenhaltungskaninchen Kälte deutlich besser ab als Wärme und haben keine Probleme im Winter.

Da Rudi das sonst übliche Deckhaar aber fehlt, müsste sein Gehege für den Winter etwas mehr Schutz, wie eine Überdachung und im Idealfall einen etwas größeren zugfreien, trockenen Innenbereich wie z. B. ein Gartenhäuschen bieten.

Natürlich könnte Rudi auch einfach in eine kaninchengerechte Innenhaltung z. B. ein Innengehege ziehen. Für die bewegungsstarken Kaninchen müssen wir die Unterbringung in handelsüblichen Käfigen ablehnen.

Rudi möchte nicht mehr alleine sein. Toll wäre es, wenn im neuen Zuhause ebenfalls ein junges Kaninchen auf seine Gesellschaft warten würde.

Rudi ist gegen RHD1+2 sowie gegen Myxomatose geimpft.

Tierheim Melle, An der Europastraße 98, 49328 Melle

Veröffentlicht in Kleintiere.