V Ates

Ates

Viele Herzen werden beim 1. Blick auf Ates unserem roten Jungkater (ca. 7 Monate alt) höher schlagen. Darüber freuen wir uns sehr!

Nur wird das Interesse auch bleiben wenn wir mehr von Ates erzählen?

Ates bisheriges Katzenleben war bisher leider nicht katzengerecht. Wieder einmal eine junge Samtpfote die zur Einzelhaft in reiner Wohnungshaltung verdonnert war. Völlig nachvollziehbar war dies besonders für den sehr temperamentvollen Ates eine absolute Katastrophe und nachdem er zunehmend Verhaltensauffälligkeiten zeigte und das Ganze dann auch für seine Menschen unangenehm wurde, kam Ates zu uns ins Tierheim Melle.

V AtesAtes ist ein sehr aktiver Kater der bisher scheinbar keine Grenzen kennengelernt hat oder ihm diese auf falsche Art und Weise (also für ihn unverständlich) gesetzt wurden. Ates fällt es momentan sehr schwer zur Ruhe zu finden. Er sehnt sich absolut nach Aufmerksamkeit und Zuwendung, zeigt sich dabei aber gerade extrem distanzlos.

Ates braucht coole Menschen die ihm und seinen Flausen mit ruhiger Konsequenz begegnen. Ates möchte und muss katzengerecht beschäftigt werden. Nach der mehrwöchigen Eingewöhnung im neuen Zuhause muss Ates unbedingt auch hinaus dürfen, deshalb sollte der Außenbereich seines neuen Zuhauses für Freigängerkatzen geeignet sein.

Da es im alten Zuhause besonders Probleme mit den dortigen Kindern gab, sollten keine kleinen Menschen im neuen Zuhause leben.

Als wäre das nicht schon genug hat Ates leider noch ein gesundheitliches Problem:

Direkt bei der Abgabe war es offensichtlich, dass Ates im wahrsten Sinne der Worte „eine dicke Lippe“ hatte. Beim Tierarztcheck wurde uns leider bestätigt das Ates am Eosinophilen Granulom leidet. Das bedeutet, das Ates medikamentös eingestellt werden muss (hieran arbeiten wir derzeit). Voraussichtlich muss er lebenslang ein (durchaus kostengünstiges) Medikament einnehmen.

Die Medikamentengabe ist glücklicherweise mit Ates völlig unproblematisch, er nimmt seine Tablette einfach mit einem Leckerchen ein.

Und nun sind wir gespannt – ist die 1. Begeisterung für diesen schönen, roten Kater doch geblieben? 😉

Dann melden Sie sich gerne – Ates und wir freuen uns!

V Ates

Veröffentlicht in Katzen.